Archiv der Kategorie: Sommeratelier 11

Pastell, Pastell, das ist schon richtig, macht manche Menschen ganz schön süchtig

Dieses Jahr im Yspertal fand ein Atelier zum Malen und probieren, zum schmieren und perfektionieren statt. Wir versuchten zu erkunden, wie unterschiedlich Pastell-Kreiden sind, ob hart ob weich ob Kreide oder Öl, das schöne ist: es gelingt immer. Schon von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sommeratelier 11, Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Atelier: Pyramidenbau

Veröffentlicht unter Sommeratelier 11, Tagebuch | Kommentar hinterlassen

eispoan – net mit uns

2010 hat Hari mit seinen Liedern die TeilnehmerInnen live begeistert. 2011 haben wir im Rahmen eines Ateliers mehrere seiner Lieder aufgenommen. Schnell fanden sich einige, die gerne mit musizierten. Klar, dass diese dann auch live bei der Abschlußpräsentation zu hören … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sommeratelier 11 | Kommentar hinterlassen

Abendgestaltung online

Die runde talkt. Fingerboards sind ein Thema. LehrerInnen sammeln die Lerngegenstände ein und sperren diese weg. Wie sollen Kinder da primär motiviert lernen? Freiheit für die Fingerboards.

Veröffentlicht unter Sommeratelier 11, Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Endlich wirklich Faustball

Alles vorbereitet: die Bälle im Auto, eine Ballpumpe mitgenommen. Nur die Leine !!– an die hatte ich diesmal wieder einmal nicht gedacht! Also, ein Atelier – „FAUSTBALL-DER Sport für alt und jung,Weiblein und Männlein“ – wurde für Mittwoch 20:00 Uhr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sommeratelier 11, Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Das Atelier Walderkundung

Das Walderkundungsatelier war am Donnerstag. Sie hat uns vom Haus aus den Hügel hinauf in den Wald geführt. Am Weg hat uns Brigitte Walderdbeeren gezeigt. Wir haben mit einer Armbanduhr bestimmt, wo Süden und Norden ist: der dicke Stundenzeiger zeigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sommeratelier 11, Tagebuch | Kommentar hinterlassen

Da Specksta

Am Tisch, do liegt a Sta herum Und manche frog ́n sie a warum Do is a großes VAU zum seng ́n De Rün drunter san zum Einelegn Fian Bleistift und an Tschik vielleicht? Weu ́s Feierzeig daneb ́n leicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sommeratelier 11 | Kommentar hinterlassen