Sprechbasteleien

onophon macht ton

onophon macht ton

„Onophon“ waren zu Gast. Da hatten Worte und Sätze keine Chance. Gnadenlos zerbrachen Sie alles was Ihnen in den Sinn kam, verarbeiteten die Buchstabenvokalwortsatztexte in neue Rhythmen und spuckten diese dem sprachlosen Hörpublikum im Innenhof entgegen.

…. und am nächsten tag gabs einen tag zeit mit onophon zu workshoppen und stimmbrechen.

Hier ein kurzes Hörbeispiel des Duos „Sube“: : rampopo

und des „Männerquartetts“: „ganznachrechtsdrehen

Mehr zu hören am Podcampus der PH Wien.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Sommeratelier 09, Tagebuch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.