Neues Aufnahmegerät!!

Endlich ist es da! Reichen 512kB aus, um das gesamte(?) Sommeratelier akustisch zu dokumentieren? Wäre super und würde vielen das Herkommen ersparen,weil man mittels podcast?? beinahe life dabei ist. Beim Handling gibt es noch einige Schwierigkeiten, die Espanol-Gruppe kann aber sicher die in spanischer Sprache abgefasste Bedienungsanleitung verständlich machen. Freue mich schon auf die Tondokumente.

Michael

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Tagebuch abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.