Seminarkosten

Kein Aprilscherz- seit heute ist klar: Für APS LehrerInnen aus Wien werden die Aufenthaltskosten vom SSR Wien getragen. Die Abwicklung der Aufenthaltskosten erfolgt diesmal noch so wie in PI-Zeiten (en bloc). Alle anderen LehrerInnen (AHS/BHS/oder auch nicht Wiener LehrerInnen) müssen die Übernahme der Aufenthaltskosten direkt mit ihrer Direktion abklären und entsprechende Dienstreiseanträge schreiben. Voraussetzung ist in allen Fällen die Inskription der Veranstaltung an der PH Wien.

TeilnehmerInnen, die keine angestellten LehrerInnen sind müssen den Aufenthalt selbst vor Ort bezahlen. Ebenso ist der Aufenthalt für Kinder vor Ort bar zu bezahlen.

Details dazu in den Anmeldeinfos.

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter sommeratelier08 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.